HOME REISEBERICHTE MEINE HEIMAT MEIN HOBBY NATUR PRIVATES LINKS GÄSTEBUCH FRANKEN IMPRESSUM DISCLAIMER

DEIA IMPRESSIONEN


Unter meinen Reiseberichten 2003 schwärme ich von unseren Spaziergängen von dem Künstlerdorf Deia zur Cala Deia.
Wir freuten uns sehr, nach einem Jahr Mallorca-Pause wieder in unserer kleinen Ferienwohnung in der Villa Verde zu Gast sein zu dürfen.
Das X markiert den Standort unserer Wohnung.
Von der Terrasse geht unser Blick über die Sandsteinhäuser des Dorfes, auf die Felsenwände des Teix, den wir wohl nie besteigen werden, auf die Oliven- und Zitronenhaine.
Wir bewundern die Färbung des Tramuntana-Gebirges während des Sonnenunterganges.
im Dörfchen erleuchten die Lampen, die Restaurants bereiten sich auf die Gäste vor, eine abendliche Ruhe breitet sich aus.
Die beleuchtete Dorfkirche hoch über Deia erzeugt eine romantische Stimmung.


WANDERUNG ZUM CASTELL D'ALARO